Ich bin Tanja, Mama von drei Kindern und diese Seite hier ist mein Werk. Mein HerzBauchWerk.

Wenn du wie ich hochsensibel durchs Leben gehst, und dich manchmal das Gefühl plagt, total anders zu sein, alles irgendwie viel intensiver zu erleben und wahr zu nehmen, dann bist du hier wahrscheinlich genau richtig.

Hochsensibel zu sein bedeutet, ganz feine Antennen zu haben. Vieles wahr zu nehmen, ohne dass das Gegenüber dir etwas erklären muss.

Hochsensibel zu sein ist eine grosse Gabe. Ein Geschenk. Und Fluch zugleich. Weil es manchmal fast unmöglich scheint, bei sich zu bleiben, sich zu konzentrieren, sich von den Emotionen und Energien anderer nicht weg spülen zu lassen.

fullsizeoutput_78a

 

Ich muss dir nicht lange erzählen, dass es im Leben einer Mama oft ziemlich laut, bunt und wild zu und her geht. Das weisst du sicher selber. Für uns hochsensible Mütter scheint dieser Alltag eine zusätzliche Herausforderung zu sein.

Denn…

…hochsensibel erlebt man alles ein bisschen anders. Intensiver.

Man verbringt die Kinderwunschzeit anders.

Man ist irgendwie anders schwanger.

Man erlebt Geburt anders.

Und wir sind andere Mütter. Hochsensible halt. Meistens auch mit hochsensiblen Kindern an der Hand.

Nichts hat mich näher zu mir gebracht, nichts hat mir meine Ängste und Glaubensmuster so schön auf dem Silbertablett präsentiert wie die Tatsache, Mutter zu werden,  gebären zu müssen oder zu dürfen und Verantwortung für drei kleine Menschen zu übernehmen. Durch meine Kinder habe ich mich neu ge(r)funden.

Wenn auch du so fühlst und den Wunsch hast, in deine eigene Kraft zu kommen, deine eigene Geschichte zu schreiben, deine Wahrheit zu erkennen, dich zu sein, deine sensitive Seite annehmen und sie als dein Tool nutzen lernen willst, dann lass mich dir helfen, dein unglaubliches, sensitives Potential frei zu setzen!

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, hochsensible Frauen und Mütter zu coachen und zu begleiten. Weil ich weiss, dass wir sensitiven die Themen Kinderwunsch, Schwangerschaft und Geburt anders angehen. Weil wir anders Mutter sind. Und weil wir wissen, dass unsere Kinder einen ganz anderen Start in dieses Leben brauchen.

img_0031

Möchtest du wieder erfahren, was es heisst, in seine Mitte zu kommen um sie immer wieder zu finden?

Möchtest du lernen, auf dein Herz zu hören, seine Melodie ins schwingen bringen?

Möchtest du heraus finden, wie du deine Sensitivität im Alltag kraftvoll nutzen kannst?

Möchtest du in deine Kraft kommen, um selbstbestimmt deine Schwangerschaft und Geburt zu erleben?

Möchtest du für dich einen Weg finden, um dich immer wieder erden zu können? Sehnst du dich nach festem Boden unter den Füssen?

Möchtest du einfach nur du sein? Authentisch, wahr, klar, weiblich?

In meinen Coachings begleite ich hochsensible Frauen rund um das Thema

  • Kinderwunsch

  • Schwangerschaft

  • selbstbestimmte Geburt (mentale Geburtsvorbereitung)

  • hochsensibel Mutter, Partnerin und Frau sein

Denn wir sind anders. Und dürfen auch anders sein.

Es gibt kein richtig und kein falsch, es gibt kein Zauberrezept, es gibt nur deinen Weg, der dich in deine Kraft bringt.

Es ist an der Zeit, deinen MamaZauber zu entdecken, zu leben, dir und deinem Kind den Raum zu geben, den ihr beide braucht um voller Vertrauen, selbst bestimmt und authentisch dieses Leben zu geniessen.

Hier gehts zur mentalen GeburtsVorbereitung.

Hier geht es zu meinen CoachingAngeboten.

Panel 1

Was ist Hochsensibilität?

Hochsensibel, sensitiv oder hypersensibel zu sein bedeutet, dass man als Betroffene stärker als der Durchschnitt auf Reize reagiert, vieles viel intensiver auf nimmt und verarbeitet.

Als Hochsensible nimmt man praktisch jeden Sinneseindruck stärker und detaillierter wahr, oft haben Betroffene das Gefühl, die Stimmungen anderer wie ein Schwamm aufzusaugen, es fällt oft schwer, sich von anderen Energien abzugrenzen und bei sich zu bleiben, sich von Emotionen nicht weg spülen zu lassen.

So kann es vorkommen, dass eine ganz banale Zugfahrt zur Zerreisprobe wird, denn hochsensible Menschen Empfinden und Erleben sehr intensiv.

Hochsensible Menschen sind oft Introvertiert, weil sie sich gerne in ihre Fantasiewelt flüchten. Sie erleben zwischenmenschliche Beziehungen sehr intensiv, sind anfällig für Stress und Zeitdruck. Manchmal macht es fast schon den Eindruck, als könnten Hochsensible in unserer Leistungsgesellschaft nicht existieren.

Doch hochsensibel zu sein ist auch ein grosses Geschenk! Das durfte ich vor einigen Jahren erfahren. Und deshalb habe ich es mir zu meiner HerzensAufgabe gemacht, Hochsensible auf ihrem Weg zu begleiten, damit sie ihr fast unerschöpfliches Potential wie ein verborgener Schatz heben dürfen.

Denn sensitive Menschen sind kreativ, quer denkend, sie sind Pioniere. Durch ihre detailierte Wahrnehmung scheint ihnen nichts zu entgehen, sie sind sehr leistungsfähig und haben oft viele unterschiedliche Interessen (Scaner Persönlichkeiten). Hochsensible sind Harmoniebedürftig und haben einen grossen Gerechtigkeitssinn. Sie können sich in die Stimmung und Emotion ihres Gegenübers einfühlen und sind somit überaus empathisch und mitfühlen. Sie wollen unabhängig und eigenverantwortlich sein.

Schwangerschaft und Geburt stellt für jede Frau einen ganz besonderen Abschnitt in ihrem Leben dar. Wir kommen an einen Wendepunkt, werden sensibler, erfahren uns als Frau ganz neu. Gebären ein Kind. Und nicht nur das, auch wir werden neu geboren. Viele Frauen entdecken ihre Sensitivität in dieser speziellen Zeit. Oder sie gebären hypersensible Kinder, die ihnen ihre eigene Sensivität zeigen. Hochsensibel ist man anders Mutter. Viele alte, von früheren Generationen übernommene Muster passen nicht mehr, das ist und bewusst. Wir brauchen nur den Mut, um auf uns, unsere Wahrnehmung zu vertrauen und in die Veränderung zu gehen. Wir dürfen anders sein.

 

Denn eines durfte ich als Hochsensible in meinen drei Schwangerschaften erfahren:

  • Hochsensible erleben die KinderWunschZeit intensiver, emotionaler. 
  • Hochsensible sind anders Schwanger
  • Hochsensible gebären anders
  • Hochsensibel ist man anders Mutter und Vater. 
  • Hochsensible Kinder wollen anders in diese Welt begleitet werden.

 

Deshalb hab ich es mir zu meiner HerzensAufgabe gemacht, hochsensible Mütter, Schwangere und Frauen mit Kinderwunsch zu begleiten, ihnen zu zeigen, wie viel Potential in ihnen schlummert.

Wenn du dich manchmal überfordert fühlst mit deiner sensitiven Gabe, das Gefühl hast, dich nur noch in deinem Schneckenhaus verkriechen zu wollen, dich nicht verstanden fühlst und einfach dich, ganz authentisch sein willst, dann lass mich dich ein Stückchen auf deinem Weg begleiten.

Ich helfe dir, heraus zu finden, was du brauchst, um wieder neues Vertrauen zu schöpfen in der KinderWunschZeit.

Ich helfe dir, deine Schwangerschaft achtsam und bewusst erleben zu dürfen, in vollem Vertrauen.

Ich begleite dich zu deiner selbstbestimmten Geburt. Zusammen finden wir heraus, was deine Bedürfnisse als sensitive Gebärende sind. Welcher Geburtsort dir die nötige Sicherheit und Ruhe gibt, um ganz entspannt gebären zu können.

Ich bereite dich mental auf deine Geburt vor, damit du in deiner vollen Grösse dich dieser wunderschönen GeburtsKraft öffnen darfst.

Ich helfe dir, dich als hochsensible Mutter von hochsensiblen Kindern wahr zu nehmen. Oft spiegeln uns unsere Kinder unser eigenes inneres Kind. Lass uns zusammen die Verletzungen aus deiner Kindheit heilen. Ich helfe dir dabei, selbstbewusst deinen Weg als Mutter zu gehen. Der darf auch ruhig sehr unkonventionell sein. Denn hochsensibel zu sein heisst oft auch anders zu sein. Quer zu denken, den Pioniergeist in uns zu wecken.

Die Zeit für uns Sensitive ist gekommen, uns zu zeigen! Denn unsere Kinder wollen diese Welt voll und ganz mit ihren Sinnen erleben. Sie brauchen Mütter, die sie spüren, die erkennen, dass sie anders sein dürfen, und das gut so ist. Nur so wird diese Welt zu einem besseren Ort. 

img_0171

 

 

 

Panel 2

Wer ich bin…

Im Jahr 1979 bin ich auf diese Welt gekommen. Ich kann mich noch sehr gut an meine eigene Kindheit erinnern, die nicht immer einfach war. Ich fühlte mich aber stets behütet und beschützt und lebte oft in meiner Phantasiewelt. Dort fühlte ich mich wohl. Schon als Kind konnte ich stundenlang malen und zeichnen, basteln und mich „in meiner Welt“ verweilen.

Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie mein Grossvater mal zu meiner Mutter sagte, dass ich ein sehr sensibles Kind wäre. Das war so eine Schlüsselsituation. Ich wollte nämlich nie sensibel sein. Für mich zählten die Sensiblen zu den Schwachen, und schwach wollte ich nicht sein.

Nun gut, ich war ein sonderbares, feinfühliges Kind, das oft nicht verstanden wurde, dass das Gefühl hatte, dass die Welt da draussen total verrückt ist. Oder war es ich, die verrückt war und einfach nicht ins System passte? Irgendwann mal machte ich eine schwierige, sehr rebellische Pubertät durch und war immer auf der Suche nach mir.

Eine ganze Weile lang gab mir die Arbeitswelt eine Struktur und einen Halt den ich immer vermisst hatte. So hab ich beschlossen, Karriere zu machen. Nach meiner Ausbildung als Zahntechnikerin machte ich eine Meisterausbildung und ich hatte das grosse Ziel, selbständig zu werden, und sicher niemals Kinder zu haben, denn die würden meiner Karriere ziemlich fest im Weg stehen.

Zum Glück ist alles anders gekommen. Irgendwann mal hab ich erkannt, dass das Suchen im Aussen wohl doch nicht das Richtige für mich ist, dass da noch mehr ist. Mein Herz hat angefangen zu rebellieren, zu rufen, es wollte sich endlich zeigen. Während der Aus- und Weiterbildung in Medialität und geistigem Heilen bei Anima Experience durfte ich sehr viel über mich und mein Wesen, über meine Essenz lernen. Vieles durfte ich los lassen, viel neues in meinem Leben willkommen heissen. Mein Herz wurde klarer und so wusste ich, dass ich Menschen begleiten und coachen möchte, auf welche Art und Weise, das würde sich noch zeigen.

Ich hab die klassische Karriere aufgegeben, um Mutter zu werden. Nicht von einem Tag auf den andern, nein, das war ein Prozess. Jede einzelne meine Schwangerschaften, es waren fünf insgesamt, haben mich mir selber ein Stück näher gebracht. Sie haben mir meine Weiblichkeit offenbart, haben HerzBauchWerk ins Leben gerufen und mich wachsen lassen. Drei gesunde, hochsensible Kinder teilen mit meinem Mann und mir mittlerweile unser Leben. Ich durfte Geburt drei Mal auf ganz unterschiedliche, kraftvolle Art und Weise erleben. Auch ich wurde drei Mal neu geboren. Zwei Kinder haben mich nur kurz als ihre Mama ausgewählt, ihre Seelen sind wieder weiter gezogen. Aber auch sie haben unglaublich viel in mir bewegt.

Heute lebe ich meine Hochsensibilität. Authentisch, kompromisslos. Ich bin wie ich bin. Denn ich weiss, daran ist nichts schwaches, nichts, dass verletzt werden könnte. Im Gegenteil. Sie ist mein grosses Kapital. Meine Wunderwaffe, mein PowerTool. Und wenn ich den Kindern der heutigen Zeit in die Augen schau, dann seh ich in ihrem Funkeln, dass es an der Zeit ist, dass wir sensitiven Mütter zu uns und unserer Hochsensibilität stehen. Denn die Kinder, die zu uns kommen wollen ihre Sensitivität leben. Pur. Authentisch und stark. Sie werden diese Welt verändern, zu einem besseren Ort machen, da bin ich mir ganz sicher. Es liegt an uns Eltern, eine Pionierrolle einzunehmen, um diese Kinder in diese Welt zu begleiten. In meinen Coachings erlebe ich immer wieder, wie unsere Kinder uns unserem eigenen, inneren Kind näher bringen und wir dieses heilen dürfen. Dafür bin ich unglaublich dankbar. Es ist ein riesiges Geschenk.

Es ist an der Zeit, unsere Hochsensibilität zu feiern, selbstbewusst und selbstbestimmt unser Leben zu gestalten. Uns in dessen Fluss rein zu geben, es zu spüren und unseren Herzensweg zu gehen.

Lasst uns Schwangerschaft und Geburt als das erleben, was sie ist: ein hoch kreativer, transformativer Prozess, der nicht nur ein Kind auf diese Welt bringt, sondern in dir eine neue Art Frau und Mutter sein erweckt.

In meiner Arbeit konzentrier ich mich oft auf die Themen Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und MutterSein als hochsensible Frau. Denn Hochsensible erleben diese Themen anders. Intensiver. Kraftvoller. Bewusster.

In meinen Coachings kombiniere ich verschiedene Methoden wie klassisches, systemisches Coaching, Medialität, mentale Geburtsvorbereitung, Kunst und energetische Arbeitsweise miteinander. Oft erkenne ich die Essenz meiner Klienten und zusammen finden wir heraus, was es ist, dass dich daran hindert, dein volles Potential auszuschöpfen. Wir decken Ängste und blockierende Glaubensmuster und Gedanken auf, finden heraus, wie du deine Hochsensibilität als dein persönliches PowerTool nutzen kannst, damit du dein Herz zum leuchten bringen kannst. Um ein entspanntes, kraftvolles und bewusstes Leben führen zu dürfen.

Wer ich sonst noch so bin:

Gelernt habe ich Zahntechnikerin. Ich wurde sogar Meisterin darin.

Irgendwann mal hab ich gemerkt, dass da tatsächlich mehr ist, als wir mit den Augen und dem Kopf erfassen können. Deshalb hab ich mich in Medialität und geistigem Heilen ausbilden lassen.

Das Thema Schwangerschaft und Geburt fasziniert mich. Deshalb hab ich mich bei Nicole Regli ausbilden lassen, um Frauen mental auf ihre Geburt vorzubereiten.

Ich liebe es zu meditieren, in meine Mitte zu kommen, die Symbolik des Lebens zu verstehen. Ich liebe es MeditationsReisen zu schreiben.

Ich liebe es, den Menschen auf einer ganz speziellen Ebene mit offenem Herzen zu begegnen.

So coache ich Menschen, die gerne ihre HerzensKraft entdecken und aktivieren möchten.

Wahrscheindlich bin ich sowas wie ein Spirtueller Coach. Ich mach mir nicht so viel aus Bezeichnungen.

Ich liebe es zu malen und zu schreiben. Ich liebe es kreativ zu sein!

Ich durfte ein Wunder erleben: Ich wurde Mama. Neu geboren. Ganze drei Mal!

Meine Geburten waren drei ganz unterschiedliche, sehr kraftvolle, wunderschöne Erfahrungen.

Ich weiss was es bedeutet im Flow zu gebären und ich weiss, das dies für jede Frau möglich sein kann. Wir müssen es uns nur erlauben.

Ich weiss, dass wir in der heutigen Zeit viele Dramas rund um das Thema Kinderwunsch, Schwangerschaft und Geburt hören. Weil uns der Blick auf das Wesentliche, das Unsichtbare, das Fühlbare oft verwehrt wird.

Ich habe oft das Gefühl, wir leben in einer Zeit, wo man anscheinend über alle Informationen in sekundenschnelle Verfügen kann. Wir leben in einer Zeit, die uns blitzschnell Antworten auf unsere Fragen liefern kann.

Nur: ist diese Antwort die richtige für mich? Passt sie zu MIR? Was, wenn ich meine Antworten in mir finde? Was, wenn ich nur den Weg zu ihr finden muss? Was, wenn mir meine Antworten viel mehr möglich machen können, als das begrenzte Wissen im Aussen?

Deshalb will ich Frauen einen Weg zeigen, wie sie sich mit ihrem Baby verbinden können. In der Schwangerschaft, in der Geburt, dann wenn es so aussieht, als wolle das Baby den Weg zu ihnen nicht finden.

Ich will aus meinem ErfahrungsSchatz berichten, wie es ist, in die weibliche Kraft zu kommen. Ich will dich an der Hand nehmen und dir zeigen, dass Geburt etwas wunderbar schönes, kraftvolles sein kann.

Vielleicht möchtest du mit mir den Zauber von Ritualen und Zeremonien kennen lernen, denn sie können dich kraftvoll unterstützen.

Vielleicht lässt du mich dir helfen, dir deiner WunschGeburt bewusst zu werden.

Vielleicht darf ich dir helfen, heraus zu finden, was du gerade brauchst, um in deine Kraft, in deine Mitte zu kommen. Um dich wohl und stark in der Schwangerschaft und in deiner Geburt zu fühlen.

Vielleicht darf ich dir helfen, deine ganz eigene Wahrheit zu entdecken. Denn was für Klara ganz toll ist kann für Gabi der grösste Alptraum sein. So sind wir alle verschieden, es gibt kein richtig und kein falsch, nur verschiedene Blickwinkel.

Vielleicht darf ich dir helfen, deinen Blickwinkel zu verschieben, weil du tief in dir drin spürst, dass du deine Schwangerschaft und deine Geburt anders erleben möchtest. Im Vertrauen. In deiner Kraft. Positiv. Im Fluss.

Mein Credo.

Ich bin der Meinung, dass eine Schwangerschaft und Geburt nicht nur ein rein körperlicher Prozess ist, in dem ein Kind in einer Frau wächst und geboren wird, sondern von einer ganz gewaltigen Transformation begleitet wird. Ich sehe darin zwei höchst spirituelle Vorgänge, die uns Frauen unglaublich viele neue Möglichkeiten erschaffen.

Ich bin der Meinung, dass schwangere Mütter oft die Verbindung zu ihrem Körper und dem Baby suchen aber irgendwie nicht finden. Das Ganze ist gar nicht so schwer, nur leider lassen wir uns oft vom Aussen davon ablenken.

Ich glaube an das BauchGefühl, das in jeder von uns steckt und an die Kraft von einem offenen Herzen. Nicht ohne Grund heisst dieser Blog HerzBauchWerk.

Ich bin der Meinung, dass eine Geburt gefeiert werden soll, dass es an der Zeit ist für uns Frauen zu erkennen, dass eine Geburt keine Strafe, sondern eine wunderschöne Möglichkeit ist, unseren weiblichen Körper zu feiern.

Ich bin der Meinung, dass es an der Zeit ist, all diese negativen Glaubensmuster in Bezug auf Schwangerschaft und Geburt zu entlarven und los zu lassen.

Ich bin der Meinung, dass wir Frauen endlich unsere Weiblichkeit leben dürfen. Wir dürfen anders sein als die Männer.

Ich bin der Meinung, dass es an der Zeit ist zu erkennen, dass Mutter sein eine riesige Chance in deinem Leben ist, liebe Mama. Mutter zu werden setzt ganz neue, kreative Ressourcen im Leben einer Frau frei. Nur leider erkennen wir das all zu oft nicht.

Ich bin der Meinung, dass sich die KinderSeele uns als Eltern aussucht auf ihrer Reise, ich bin fest davon überzeugt, dass unsere Kinder irgendwie auf irgend eine Art und Weise schon bevor wir mit ihnen schwanger sind bei uns sind. Wir dürfen uns mit dieser SeelenEssenz verbinden. Sie spüren, ihr zuhören, ihre Zeichen wahr nehmen.

Ich kenne die Macht der Gedanken. Ich bin überzeugt davon, dass sie unsere Realität formen.

Ich bin der Meinung, dass jeder Mensch genau das Denken darf, was er möchte. Wenn ich ihm aber eine ganz neue, inspirierende Denkweise zeigen darf, mach ich das sehr gerne. Schliesslich ist der Kopf rund um seine MeinungsRichtung zu ändern.

Ich glaube fest an das Gesetz der Resonanz. Das was wir aussenden kommt auf uns zurück.

Ich bin der Meinung, dass unser Körper durch unsere Gedanken und Visionen formbar ist. Wenn du Mühe mit dem Begriff HypnoBirthing hast, weil Hypnose für dich negativ behaftet sit, dann stell dir vor, du machst einfach autogenes Training.

Ich bin der Meinung, dass wir unserer GeburtsKraft freien Lauf geben dürfen, mit ihr gehen sollen. GeburtsKraft kann uns an unsere Grenzen bringen, bringt uns in einen ganz neuen körperlichen und geistigen Zustand. Sie frei fliessen zu lassen, anzunehmen und mit ihr mit zu gehen ist die Kunst des selbst bestimmten Gebärens.

Ich bin der Meinung, dass es einen grossen Unterschied gibt zwischen gebären und entbunden werden. Jede Frau soll das Recht haben, zu erfahren, was gebären bedeutet. Ich setze mich dafür ein, dass gebären nicht durch entbunden werden ersetzt wird und ausstirbt.

Ich bin der Meinung, dass wir ganz viel von unseren Ängsten lernen dürfen, wenn wir sie zulassen.

Ich bin der Meinung, dass jeder Mensch seine ganz eigene Überzeugung haben darf. Ich geniesse es, wenn ich meine mit Gleichgesinnten teilen darf.

Falls du noch mehr über mich erfahren möchtest, findest du hier 38 Fakten über mich.

img_4498

 

Panel 3

Lust mit mir (an dir) zu arbeiten?

Dann lass uns doch einfach mal zusammen sitzen und heraus finden, was ganz genau deine Bedürfnisse sind. Denn nur wer weiss, was er braucht um sich wohl zu fühlen, kann auch die nötigen Schritte einleiten, um ein selbst bestimmtes, zufriedenes Leben zu führen. 

Zusammen gehen wir Schritt für Schritt dein Thema an, machen deine Bedürfnisse sichtbar, erkennen Stolpersteine und räumen sie aus dem Weg. Auf ganz einfache Art und Weise. In deinem ganz eigenen Tempo.

HerzBauchWerk© Beratungen

Ich helfe dir, dich in deiner neuen Rolle als Mutter zurecht zu finden und wohl zu fühlen.


Weil wir Hochsensiblen alles ein bisschen anders wahr nehmen. Unsere Bedürfnisse können sich manchmal ziemlich von dem Unterscheiden, was für die Mehrheit der Gesellschaft völlig Ok und „normal“ ist.


Deshalb arbeite ich mit dir bedürfnisorientiert. Ja genau, denn so, wie wir bedürfnisorientiert unsere Kinder gross ziehen können, so können wir auch unser Leben gestalten.


Fakt ist: hochsensibel erleben wir die KinderWunschZeit anders. Wir sind anders schwanger, wollen anders gebären. Und zu guter Letzt sind wir andere Mütter. Mütter von meist hochsensiblen Kindern.
Ich helfe dir dabei, deiner Bedürfnisse bewusst zu werden und die richtigen Werkzeuge zu finden, um deine Sensitivität als das zu erkennen und anzunehmen was sie ist: 

Ein riesengrosser Schatz an schier endlosem Potential!



Entdecke wieder deine Intuition.


Lerne, auf dein Bauchgefühl und dein Herz zu vertrauen.


Erkenne, dass du deine Kinder anders in die Welt begleiten darfst.


Lerne wie du dich und deine Familie in ihrer Sensitivität stärken kannst.


Es ist an der Zeit, dich nicht mehr hinter deiner Hochsensibilität zu verstecken.

Setze deine wunderbare Gabe ein für mehr Wohlbefinden, Selbstvertrauen und Harmonie. Für eine bessere und feinfühligere Welt.

 3

 

Dieses Paket ist optimal für dich, wenn du emtotional in einer herausfordernden Phase steckst. Du möchtest deine innere Mitte wieder finden und einen Raum erschaffen, in dem du dich wieder heil fühlen und in deine Kraft kommen kannst. 

Diese GesprächsReihe ist genau richtig für dich, wenn

  • Du zum Beispiel mitten in der KinderWunschZeit steckst und dir jemand wünschst, der dich in den Auf und Abs unterstützt, genau dann, wenn für dich diese Zeit wieder mal sehr schwer und steinig erscheint
  • Du gerade schwanger bist und immer dann, wenn dich eine Angst oder ein Thema einholt einen Impuls zur Lösung haben möchtest
  • Du selbstbestimmt Gebären und dir einen persönlichen Coach wünschst, der dich auf der Basis von Hypnobirthing mental auf deine Wunschgeburt vorbereitet
  • Du dich als hochsensible Mama immer wieder in Situationen wieder findest, die dich an deine Grenzen bringen
  • Du einen Schritt weiter gehen möchtest, dann wenn sich dir wieder eine solche scheinbar unlösbare Situation zeigt
  • Du dich von mir über einen längeren Zeitraum begleiten lassen möchtest

Du entscheidest dich vorgängig für deine gewünschte Art der Beratung, entweder per Skype, Telefon oder Email und buchst bei mir sechs BeratungsEinheiten, die du dann einlöst, wenn du gerade einen Impuls von mir wünschst. So begleite ich dich in deiner KinderWunschZeit, der Schwangerschaft, bereite dich auf deine selbstbestimmte Geburt vor oder hilf dir mit den Stolpersteinen im MamaAlltag als Hochsensible umzugehen. Das Abo ist für ein ganzes Jahr gültig, du entscheidest, in welchen Abständen du deine Sitzungen buchen möchtest, oder meldest dich spontan, dann wenn der Schuh drückt.

Was beinhaltet das Abo

  • Kennenlerngespräch von 30 Minuten, in dem die Art und Weise und das Ziel von deinem selbstbestimmten Coaching festgelegt wird
  • 6 BeratungsEinheiten in Form von einstündiger Skype Session, Telefon oder einer Email Einheit
  • Arbeitsblätter zur Selbstreflexion nach jeder Session, damit du den roten Faden nicht verlierst
  • Videoeinheiten mit Übungen
  • Erarbeiten von PowerAffirmationen
  • Entdecken und transformieren von hindernden Glaubensmustern
  • Kleine Impulse für Zwischendurch, zwischen den BeratungsEinheiten, um am Ball zu bleiben

Gehe deinen Weg!

Preis: 690.- Schweizer Franken/ Euro

 

 

7

Dieses Paket ist optimal für dich, wenn du in gewissen Bereichen und Thematiken gerne meine Unterstützung brauchst, um deine Hochsensibilität im Alltag zu leben. Ich helfe dir dabei, alte Glaubensmuster zu entlarven und abzulegen, deine Bedürfnisse als sensitive Frau zu erkennen und umzusetzen und in die Veränderung zu gehen, ins Vertrauen zu kommen.

Ganzheitliches BeratungsGespräch mit kurzen, knackigen Impulsen, um sofort eine Veränderung in Fluss zu bringen. Eine Stunde Zeit für dich, um das, was dich bewegt, dich beschäftigt aus einem neuen Blickwinkel anzusehen und in den Fluss zu bringen. Dieses Paket ist in drei Einheiten aufgeteilt, ich begleite dich drei Wochen lang zu einem bestimmten Thema, das du gerne verändern willst. Zusammen entlarven wir hinderliche Glaubensmuster, um sie los zu lassen und in PowerAffirmationen umzuwandeln.

Dieses Gesprächsreihe ist genau richtig für dich, wenn

  • du in einem Gespräch mit mir deine momentane Thematik aus einem anderen Blickwinkel betrachten und transformieren möchtest
  • du keine Lösung für ein Problem siehst und darin Unterstützung wünscht
  • du das Gefühl hast, nicht verstanden zu werden
  • du deine Hochsensibilität im Alltag als PowerTool zu nutzen lernen willst

Was beinhalten die sensitiven 3?

  • Drei Mal eine Stunde IntensivGespräch per Skype, Telefon oder persönliches 1:1 Coaching bei mir zu Hause
  • Aus deinen hinderlichen Mustern definieren wir PowerAffirmationen, die dir helfen werden, raus aus dem Stillstand voller Vertrauen rein in die Veränderung zu gehen.
  • Arbeitsblätter, damit du das Thema klar und strukturiert betrachten kannst.

Hol dir die Veränderung ins Bewusstsein!

Preis: 290.- Schweizer Franken/ Euro



8

Dieses Paktet ist optimal für dich, wenn du schon immer vermutet hast, sensitiv zu sein und einfach anders tickst als die anderen. Du möchtest heraus finden, was es für dich und deine Kinder bedeutet, hochsensibel zu sein und wie du damit umgehen sollst.

EmailBeratung Serie, die sich über den Zeitraum von einem Monat verteilt, in 4 Wochenabständen.

Dieses Coaching ist genau richtig für dich, wenn

  • du dich zeitunabhängig coachen lassen möchtest
  • du bei einem bestimmten Thema, Problem oder einer Situation Unterstützung suchst
  • du ein bestimmtes Thema ganz genau beleuchten und etwas verändern möchtest
  • du dich besser fühlen möchtest und für dich Klarheit schaffen willst
  • du deinen Glaubensmustern auf den Grund gehen und sie in Power-Affirmationen umwandeln möchtest

Schicke mir ein Mail, indem du mir dein Problem oder Situation kurz schilderst. Meine 4 Coachingmails sind dann folgendermassen aufgebaut:

    1. Aufgrund deiner Mail-Anfrage und Schilderung des Problems, erhälst du von mir ein erstes Feedback. Wir beleuchten das Thema und suchen deine negativen und blockierenden Glaubensmuster.
    2. Wir nutzen diese erkannten Glaubensmuster und ändern die Perspektiven, damit wir diese für dich positiv drehen und umwandeln können. Wir definieren deine eigenen und neuen Überzeugungen.
    3. Wir lassen die alten Glaubensmuster ruhen und nutzen die Kraft der Visualisierung unseres neuen gewünschten Zustandes
    4. Wir fokussieren uns ganz bewusst mit den neuen Visionen, festigen und verankern diese, damit du gestärkt deinen neuen Weg gehen kannst.

Was beinhaltet diese EmailBeratung?

  • 4 Coachingsmails
  • Arbeitsblätter, damit du das Thema klar und strukturiert betrachten kannst.

Entdecke dein Potential!

Preis: 160.- Schweizer Franken/ Euro

 

4

Bist du zum ersten Mal schwanger und möchtest dich endlich mal mit jemandem austauschen, der mit dir positiv über deine bevorstehende Geburt spricht? Ist es dein grösster Wunsch, selbst bestimmt, kraftvoll und positiv deine Schwangerschaft zu verbringen und zu gebären? Bist du dir noch nicht ganz sicher, wie du dort hin kommst? Dann triff dich mit mir auf einen Kaffee.

Ein KaffeeKlatsch mit mir ist genau richtig für dich wenn

  • du über deine Möglichkeiten, wie du deine Schwangerschaft positiv und kraftvoll verbringen kannst aufgeklärt werden willst.
  • wenn du gerne mit jemanden über selbst bestimmtes, kraftvolles Gebären reden möchtest.
  • wenn du tief in deinem Herzen spürst, dass du die Geburt deines Babys nach deinen Wünschen und Regeln erleben möchtest.
  • wenn du heraus finden möchtest, welche Vorbereitung und Begleitung in der Schwangerschaft und für die Geburt für dich die richtige ist.

Du triffst dich mit mir auf einen Tee oder Kaffee ganz gemütlich bei mir zu Hause oder vor dem Computer per Skype. In einem einstündigen Gespräch findest du mit mir zusammen heraus, wie deine Wünsche und Bedürfnisse für eine selbst bestimmte, kraftvolle Geburt aussehen, und wie du ihnen den Raum gibst, um sich zu entfalten.

Was beinhaltet der HerzBauchWerk KaffeeKlatsch?

Eine Stunde Intensivgespräch mit mir in meiner Stube oder per Skype darüber, wie deine Gebärmöglichkeiten aussehen und welche für dich die passende ist. Wir finden heraus, welche Tools du nutzen kannst, damit du kraftvoll, selbst bestimmt und nach deinen Wünschen gebären kannst.

Entdecke deinen GeburtsRaum!

Preis: 120.- Schweizer Franken/ Euro pro Stunde

 

 

Panel 4 Placeholder