Liebes Baby.

Meine liebe Kleine. Heute feierst du deinen ersten Geburtstag, deshalb schreib ich dir diesen Brief. Erste Geburtstage sind immer etwas ganz spezielles für mich. Vor einem Jahr haben wir uns auf unsere GeburtsReise gemacht. Gemeinsam. Sie war wunderschön. Es kommt mir vor, als sei es gestern gewesen. Ich sehe immer noch diese helle Vollmondnacht vor [...]

Um Himmels Willen, sie stillen?

Sicherlich habt ihr alle schon mal von Glaubenssätzen, Glaubensmustern, Programmen usw. gehört. Heute möchte ich einen Begriff erläutern, der zwar ein bisschen weniger geläufig ist, den es aber auch schon eine längere Zeit gibt. Die Meme. Und weil die Meme mich so faszinieren (Glaubenssätze übrigens auch), starte ich gleich mit diesem Beitrag eine MamaMem Reihe. [...]

Verbinde dich.

"Ich spüre die Verbindung zu mir und meinem Baby" ist mein erstes Bild zu meinen HerzBauchWerk© Schwangerschafts- GeburtsAffirmationen. Gerne möchte ich noch ein paar Worte zum Thema dazu mit dir teilen. Wann fängt für dich die Verbindung zu deinem Baby an? Mit der Gewissheit, dass du schwanger bist? Von dem Moment an, wo du zum [...]

Wollen wir wirklich so geboren werden, wie wir geboren werden?

Wenn du oder ich uns unseren eigenen GeburtsWeg aussuchen könnten, wie würde der wohl aussehen? Wie hätte deine Mutter dich auf die Welt bringen sollen? Im Meer? Ganz alleine im Wald? Zu hause in der Badewanne oder im Spital? Würdest du dir für dich einen Kaiserschnitt wünschen? Vielleicht findest du jetzt, dass ich verrückt kling, [...]

Von Büchern, Frauen, OnlineKongressen und Meditationen die mich durch die Schwangerschaft begleiteten.

Das wollte ich schon lange lange mal tun: euch zeigen, welche Bücher und tollen Frauen mich durch meine Schwangerschaft begleiteten, mich inspiriert und auf meine Geburten vorbereitet haben. Manche davon hab ich schon seit meiner ersten Schwangerschaft, andere sind erst später dazu gekommen...   Die selbstbestimmte Geburt von Ina May Gaskin Ina May Gaskin ist [...]

Meine Reise ins MamaWunderLand

Mama zu werden hat für mich ein bisschen etwas unberechenbares. Irgendwie und irgendwann landet man in einer ganz neuen Realität. Ob frau die so gewollt hatte oder nicht, lässt sich manchmal nur ganz schwer beurteilen. Klar, man macht pläne, organisiert, stellt sich vor wie dann alles sein wird mit Kind, aber anfühlen tut sich alles [...]

MamaTrauer

Dieser Text ist allen Mamas gewidmet, die ihr Kind wieder ziehen lassen mussten, weil es viel zu früh die Welt wieder verlassen hat. Diejenigen, die meine Artikel lesen sind sich wohl meine bildhaften, locker flockigen Texte gewohnt, und auch mir fällt es relativ schwer jetzt über dieses Thema zu schreiben. Aber gestern ist mir bewusst [...]

BlogReihe: Wäscheberge und quängelnde Kinder: aber bitte mit Präsenz!

Zwischen quängelnden Kindern, einer gefühlten 1000 Kilometer langen ToDo Liste und zu wenig Stunden, die der Tag nun mal hat ist es ziemlich schwer präsent zu sein. Wie ich es trotzdem versuche, kleine PräsenzInseln einzubauen und wieso Präsenz denn so wichtig ist für mehr Achtsamkeit im MamaChaos, das möchte ich in diesem Teil meiner BlogReihe [...]

BlogReihe: Was hat Achtsamkeit im MamaChaos verloren?

Welche Mama kennt das Szenario nicht: zwischen meterhohen Wäschebergen, einer vollen Windel, zwei streitenden Kleinkindern und einer Wohnung, in der es scheint, eine Bombe hätte eingeschlagen könnte frau doch glatt noch den eigenen Verstand verlieren. Es muss doch einen Weg geben, um das MamaSein ganz gelassen angehen zu können, es muss doch einen Weg geben, [...]

Was der MamaRebell, Pippi und HerzBauchWerk© gemeinsam haben…

Seit ein paar Tagen erinnere ich mich immer wieder an meine rebellischen Zeiten. Was das mit dem Jetzt zu tun hat, und wieso uns wahrscheinlich etwas mehr MamaRebellSein gut tun würde, über das schreibe ich heute. Wenn ich so an meine Kindheit und vor allem Pubertät zurück denke, gehörte ich wohl schon so ziemlich zu [...]