Mama werden, Mama sein.

Es gibt sie, diese Bücher, die von Anfang an einem einfach nur verzaubern. Vielleicht findet man den Titel total spannend und ist neugierig darauf, wie im Buch darauf eingegangen wird, oder es ist ein ganz besonderes, schönes Buchcover, dass einem ins Auge sticht. Das Buch, dass ich euch heute vorstelle ist eins von der Sorte, [...]

F*** you…

Ich mach mal eine kleine Ansage. Mir zuliebe. Und den Frauen zuliebe, die eine natürliche, interventionsfreie Geburt hatten oder gerne eine haben möchten. Den Frauen zuliebe, die sich zutrauen, natürlich zu gebären. Steht dazu meine Lieben. Nur weil ihr nicht im Krankenhaus oder ohne PDA oder zu Hause gebären wollt oder tut seit ihr nicht [...]

Wollen wir wirklich so geboren werden, wie wir geboren werden?

Wenn du oder ich uns unseren eigenen GeburtsWeg aussuchen könnten, wie würde der wohl aussehen? Wie hätte deine Mutter dich auf die Welt bringen sollen? Im Meer? Ganz alleine im Wald? Zu hause in der Badewanne oder im Spital? Würdest du dir für dich einen Kaiserschnitt wünschen? Vielleicht findest du jetzt, dass ich verrückt kling, [...]

Von Büchern, Frauen, OnlineKongressen und Meditationen die mich durch die Schwangerschaft begleiteten.

Das wollte ich schon lange lange mal tun: euch zeigen, welche Bücher und tollen Frauen mich durch meine Schwangerschaft begleiteten, mich inspiriert und auf meine Geburten vorbereitet haben. Manche davon hab ich schon seit meiner ersten Schwangerschaft, andere sind erst später dazu gekommen...   Die selbstbestimmte Geburt von Ina May Gaskin Ina May Gaskin ist [...]

Meine Reise ins MamaWunderLand

Mama zu werden hat für mich ein bisschen etwas unberechenbares. Irgendwie und irgendwann landet man in einer ganz neuen Realität. Ob frau die so gewollt hatte oder nicht, lässt sich manchmal nur ganz schwer beurteilen. Klar, man macht pläne, organisiert, stellt sich vor wie dann alles sein wird mit Kind, aber anfühlen tut sich alles [...]

BlogReihe: Was haben Glaubenssätze mit Unkraut gemeinsam?

Sie sind ganz tief in unseren Hirnen verwurzelt, können sich breit machen wie unliebsames Unkraut und manche von ihnen können uns über Jahre, ja sogar das Leben lang beeinflussen und limitieren: unsere Glaubenssätze. Zu diesem Artikel wurde ich inspiriert als ich gerade dabei war, in unserem Garten zu jäten. Ehrlich gesagt mag ich diese Arbeit [...]

BlogReihe: Was hat Achtsamkeit im MamaChaos verloren?

Welche Mama kennt das Szenario nicht: zwischen meterhohen Wäschebergen, einer vollen Windel, zwei streitenden Kleinkindern und einer Wohnung, in der es scheint, eine Bombe hätte eingeschlagen könnte frau doch glatt noch den eigenen Verstand verlieren. Es muss doch einen Weg geben, um das MamaSein ganz gelassen angehen zu können, es muss doch einen Weg geben, [...]

Von der Illusion zur Realität

"Meine Geburt war ganz anders als ich mir das vorgestellt habe!" ich bin schon ziemlich oft über diesen Satz gestolpert. Die Frauen, die ihn sagen, haben sich meistens die Geburt etwas einfacher vorgestellt. Oft wird der Satz noch etwas relativiert mit dem Zusatz: "so ergeht es ja allen Frauen, so wie mir." Wie stellen wir [...]

Die (doofe) Sache mit der KinderWunschZeit

Was passiert, wenn sich eine Frau bewusst für ein Baby entscheidet, grünes Licht gibt, nicht mehr verhütet, sich öffnet für das Empfangen? Ich glaube, die KinderWunschZeit gehört wohl zu den spannendsten im Leben einer Frau, wenn sie bewusst erlebt wird. Diese Zeit kann aber auch sehr belastend werden. Ich bin ganz ehrlich: bevor ich mich [...]

Die letzte Nacht im Babybauch?

Je näher mein Geburtstermin rückt, desto spannender wird jedes zu Bett gehen. Ich frage mich beim Einschlafen jedes Mal, ob das wohl deine letzte Nacht in meinem Bauch sein wird, liebes Baby. Ich frag mich, wie viele Nächte wir gemeinsam noch auf diese Art und Weise verbringen werden. Die Antwort liegt in den Sternen. Wie [...]