Wie du heraus findest, ob du hochsensibel bist oder einfach nur eine an der Waffel hast.

Hast du manchmal das Gefühl, mit deiner Wahrnehmung und der Sicht der Dinge so ziemlich alleine da zu stehen in dieser Welt? Nehmen dich die Gefühle der anderen oft mit wie eine riesengrosse Welle? Fällt es dir manchmal schwer, dich abzugrenzen? Magst du keine lauten Geräusche? Hast du manchmal das Gefühl, etwas beknackter zu sein [...]

Schon mal daran gedacht, bedürfnisorientiert zu leben?

  Hast du dir schon mal Gedanken darüber gemacht, was "bedürfnisorientiert" überhaupt bedeutet? Was kommt dir als erstes in den Sinn, wenn du dieses Wort liest? Wahrscheinlich denkst du, wie ich, zuerst einmal an die Bedürfnisorientierte Erziehung oder eben Attachement Parenting. Bedürfnisorientiert ist aber noch mehr.  Noch viel mehr. Das wird mir von Tag zu [...]

Geburt bedeutet, über sich hinaus zu wachsen.

Bist du gerade schwanger oder wünschst dir ein Baby und kannst dir beim besten Willen (noch) nicht vorstellen, wie du dein Kind gebären sollst? Macht dir jeder Gedanke an die bevorstehende Geburt angst? Würdest du am liebsten diesen Moment schon hinter dir haben? Kannst du einfach nicht daran glauben, dass es anscheinend Frauen geben soll, [...]

Was ist für mich Lebensqualität – 5 Schritte um als Hochsensible glücklich zu sein. #blogparade

Lebensqualität. Das ist so eine Sache, über die man, glaube ich, stundenlang philosophieren könnte. Ich lebe in einem Land, dass, wenn es um Wikipedias Definition von Lebensqualität geht, eine der höchsten hat: Und dennoch sind hier viele unglücklich. Haben wir in der Schweiz eine der höchsten Suizidraten weltweit. Ich kann dir nicht sagen, weshalb das [...]

8 Gründe, weshalb Hochsensible selbstbestimmt gebären sollten

Hochsensible erfahren ihre Umwelt auf ganz besondere, andere Art und Weise als die "Normalos". Da scheint es nur logisch, dass auch Schwangerschaft und Geburt ganz anders erlebt und wahr genommen werden. 8 Gründe, weshalb sich eine hochsensible Frau für den selbstbestimmten Weg einer Geburt entscheiden sollte:   Hochsensible nehmen sehr detailiert wahr. Hochsensibel zu sein [...]

Hochsensibel in der GrossStadt

Ich wohne auf dem Land, in einem kleinen, ruhigen 900 Seelen Dörfchen. Ich bin die Sorte Mensch, die dieses Leben liebt. Ich mag es, wenn jeder jeden auf der Strasse kennt, man sich "grüezi" sagt und manchmal fast nicht vom Fleck kommt, wenn man einkaufen will, weil man überall jemandem hoi sagt und kurz fragt, [...]

10 Wege raus aus der Mimosenfalle

Es Mimösli, das ist hier in der Schweiz die Bezeichnung für empfindsame Menschen, die sich bei jedem kleinsten Zucken von aussen sofort zusammen ziehen. Hochsensible scheinen oft mit dem Begriff "du bist eine Mimose" in Verbindung gebracht zu werden. Und so hab auch ich mich oft als Mimose gefühlt. Aber das gehört der Vergangenheit an. [...]

Die Sache mit dem (v) (er) ziehen.

Heute wage ich mich an ein Thema ran, dass ich lange vor mich hin geschoben hab, mich aber im Moment extrem beschäftigt. Die Erziehung. Seit ich Kinder hab sind mir Begrifflichkeiten wie Attachement Parenting, unerzogen, Bedürfnisorientiert, artgerecht etc. Geläufig geworden. In dem ganzen Erziehungsdschungel scheint man sich ziemlich schnell verirren zu können, so kommt es [...]

Wenn aus hochsensiblen Frauen Mütter werden.

Hochsensibel erlebt man so manches ziemlich anders als "normal". Wobei, was ist schon normal? Es scheint mir, als seien hochsensible Frauen anders schwanger, erleben Geburt auf eine ganz andere Art und Weise. Wir sind andere Mütter. Und die Zeit, bis wir endlich Mutter werden, auch die erleben wir viel intensiver, anders halt. Ein kleiner Erfahrungsbericht. [...]